Saisonende und Abstieg

Seit gestern ist die Saison für den EVL2000 vorbei. Mit 4 Niederlagen in 4 Playdownspielen gibt es beim Best-of-seven-Modus kein weiteres Spiel. Meinen Glückwunsch an Ravensburg zum Klassenerhalt. Für Landsberg endet die Chaos-Saison wie von vielen erwartet mit dem Abstieg. Immerhin ohne Pleite durchgespielt und damit den Jugendmannschaften die Klassen gesichert. Jetzt kommt noch auf, ob die erste Mannschaft fürs nächste Jahr die Oberligalizenz kriegt. Falls wir die Lizenz kriegen, finde ich es besser wieder eine Liga tiefer mitzuhalten als sich weiter oben finanziell zu übernehmen oder sportlich nicht mithalten zu können. Am Montag ist offizieller Saisonabschluss. Die letzte Chance noch einmal allen Aktiven Danke zu sagen. Die Mannschaft und die Trainer/Helfer haben es in jedem Fall verdient. Trotz aller Probleme gekämpft bis zum Schluss. Ob Vereinsführung und Offizielle auch Dank verdient haben, ist sehr umstritten. Je nachdem welchen Teil des Dramas man kennt, kommt man hier wohl zu verschiedenen Ansichten. Ich denke, dass die Verursacher der Probleme in diesem Kreis zu finden sind, habe aber dank offizieller Vernebelungstaktik keinen wirklichen Einblick. Deshalb hier:

  • Danke an alle Spieler, die bis zum Schluss mitgekämpft haben. 
  • Danke an alle Spieler, die vorzeitig gegangen sind für die gute Zeit vorher
  • Danke an Larry für den Aufstieg und die Zusammenstellung der besten Mannschaft, die ich je im EVL-Trikot sehen durfte – auch wenn es nur eine halbe Saison war
  • Danke an alle anderen Trainer und Hilfstrainer dieser Saison
  • Danke an alle (ehrenamtlichen) Helfer  
  • Danke an die Fans, die mit mir bis zum bittren Ende im Stadion unser Landsberger Jungs angefeuert haben.